•  

    Landhaus am Kunstberg

  • Willkommen

    ... im Landhaus am Kunstberg im Nationalpark Harz

     

    Unser Landhaus liegt in einer der besten Lagen Altenaus. In absolut ruhiger Lage sind Sie umgeben von unserem 40.000 m³ großen Wiesenparadies - mit herrlicher Aussicht auf die Harzer Berge. In das Ortszentrum gehen sie ca. 10 Minuten.

     

    In wenigen Gehminuten erreichen Sie:

    • den ‚Harzer Hexenstieg’ und weitere Wanderwege
    • ein idyllisches Waldseebad mit Gaststätte
    • Skilanglaufloipen
    • Rodel- und Skiübungshänge
    • Restaurant
    • Tennisplätze
    • Spielplatz

    Familien, Motorradfahrer, Mountainbiker und
    Oldtimer willkommen.

    Altenau Wetter:
    Webcam in der Villa-Clara
    www.der-harzer.com

    Ausgezeichnet als nationalparkfreundliche Unterkunft!

    Aktiver Hotelpartner der Kristallbäder-Gruppe Therme "Heisser Brocken" Altenau

    Ausgezeichnet als "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland"

    Kooperationspartner für das Motorradschutzgebiet Harz

    Mountainbiker willkommen!

  • Das Landhaus im Sommer

    Altenau als Reiseziel in der wärmeren Jahreszeit

    Altenau

    Inmitten des Weltkulturerbes 'Oberharzer Wasserwirtschaft' mit zahllosen Teichen in denen auch gebadet werden darf.

    In unmittelbarer Nähe zum Landhaus

    Befindet sich das Waldschwimmbad am Okerteich (im Sommer bewirtschaftet). Der Eintritt ist frei.

    Okertalsperre

    in der Okertalsperre kann man baden oder mit der 'Aquamarin' eine Bootsfahrt unternehmen.

     

    Weitere Möglichkeiten

    • rund um die Okertalsperre führt ein asphaltierter Weg, der sich aufgrund seiner ebenen Streckenführung gut zum Fahrrad fahren oder zum 'inline skaten' eignet.
    • Fahrradverleih vorort
    • für Mountainbiker bietet die 'Mountainbike Arena Harz' ein umfangreiches Wegenetz von leicht bis anspruchsvoll
    • und natürlich sind wir mit unserer Lage direkt am Harzer Hexenstieg ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Wandertouren.
  • Das Landhaus im Winter

    Auch im Winter sind wir erste Wahl: Langlauf-Loipen beginnen in nächster Nähe, Rodel- und Skiübungshänge liegen in unmittelbarer Umgebung.

     

    Und das finden Sie in und um Altenau:

    • den einfachen Ski und Rodelhang 'auf der Rose' mit Liftbetrieb
    • Ski und Rodelhang auf Altenau-Torfhaus
    • das Skigebiet 'Sonnenberg' zwischen Altenau und St. Andreasberg
    • das Skigebiet 'Ski-Alpinum' zwischen Altenau und Schulenberg
    • mehrere Loipen von leicht bis schwer
    • Ski-, Schlitten- und Schneeschuhverleih
    • Skischule mit Gruppenkursen und Einzelunterricht

  • Kristall Saunatherme „Heißer Brocken“ in Altenau

    - Thermenkarten bereits inklusive -

     

    Die Kristall-Therme Heisser Brocken in Altenau bietet: Kristall Thermalsole- und Saunalandschaft, Bade- und Schwitzrituale mit Innen- und Außenbecken 36 Grad, Kneippscher Beinguss, Whirlpool 36 Grad, Thermalsolewasser wie im Toten Meer, traumhafte Saunawellen, 15 verschiedene Aufgüsse, Dampfstollen, Sonnenterrasse, Wasserfall, Restaurant u.v.m.

    Für mehr Informationen über die Kristall-Saunatherme Heisser Brocken klicken Sie hier.

    Special 1 

    - eine Übernachtung im Doppelzimmer (mindestens Kategorie 2)
    - inklusive Frühstücksbuffet
    - inkl. 3 Stunden freier Eintritt in die Kristall-Saunatherme Heisser Brocken
          43,- Euro pro Person im DZ

    Special 2

    - zwei Übernachtungen im Doppelzimmer (mindestens Kategorie 2)
    - inklusive Frühstücksbuffet
    - inkl. 5 Stunden freier Eintritt in die Kristall-Saunatherme Heisser Brocken
          81,- Euro pro Person im DZ

    Speical 3

    - drei Übernachtungen im Doppelzimmer (mindestens Kategorie 2)
    - inklusive Frühstücksbuffet
    - inkl. einer Tageskarte freier Eintritt in die Kristall-Saunatherme Heisser Brocken
    oder
    - inkl. zweimal 3 Stunden freier Eintritt in die Kristall-Saunatherme Heisser Brocken
          119,- Euro pro Person im DZ

  • Kristall Saunatherme „Heißer Brocken“

    die Therme mit dem besonderen Feeling

     

    Helle, mit Bergkristallen reich geschmückte Räume, großzügige Saunen und weitläufige Ruhezonen von der „Kaminstube“ bis hinauf zur Panorama-Terrasse „Wolfswarte“, zwei Solebecken und Restaurants zum feinen Schlemmen – das und noch viel mehr bietet das Kristall „Heiße Brocken“. Hier ist ein Platz zum rundum Wohlfühlen!

    Das sauerstoffreiche Harzer Klima lässt sich hervorragend kombinieren mit der heilenden und vitalisierenden Wirkung des Thermen- und Saunabesuchs. Ein prickelndes Vergnügen mit Massagewirkung ist der große Wasserfall im Außenbecken. Das Thermalsole-Heilwasser mit einem Solegehalt von 23% ist besonders gesundheitsfördernd und Heilanzeigen sind u.a. gegeben bei rheumatischen und neurologischen Erkrankungen, Verspannungen und Herz-Kreislaufbeschwerden. Zur schonenden Kräftigung von Gelenken und Muskulatur empfiehlt sich eine Teilnahme an der mehrmals täglich stattfindenden kostenlosen Wassergymnastik. Anschließend macht es Spaß, sich auf gemütlichen Relaxliegen im Innen- oder im Freibereich zu entspannen und sich so auf den nächsten Saunaaufguss vorzubereiten.

     

    Wenn sich der Hunger meldet, führt der Weg in eines der Restaurants; hier kann man Leckeres für den leichten Genuss auf der Karte finden oder sich vom reichhaltigen Angebot aus der Region verwöhnen lassen. Bei so viel gesunder Aktivität darf es auch mal ein bisschen mehr sein. Für Abwechslung sorgen saisonale Events wie z.B. Saunafeste, Ladies Days oder Vollmondschwimmen.

     

    Das Kristall-Team berät Sie gerne und kompetent.
    Informationen Kristall Saunatherme „Heißer Brocken“ Thermalsole- & Saunalandschaft, Altenau
    Tel. 05328/91157-0 www.kristalltherme-altenau.de

     

    Karten für die Therme "Heisser Brocken" erhalten Sie auch im "Landhaus am Kunstberg".

  • Speisen und Getränke

    Wir bereiten Frühstück und Abendessen für Sie. Auch halten wir ein großes und preiswertes Getränkesortiment für Sie bereit.

     

    Familienfeiern richten wir bis 30 Personen aus.

    Getränke

    Unser großes und preiswertes Getränkesortiment umfaßt Wasser, diverse Limonaden, Weine und selbstverständlich das Altenauer-Bier, das 'Einziggebraute' im Oberharz.

    Frühstück

    Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke servieren wir Ihnen täglich von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr.

    Abendessen

    Abendessen kann täglich vor Ort bestellt bzw. abbestellt werden.

  • Zimmer und Preise

    Wir haben bewußt preiswert kalkuliert. Unsere Preise verstehen sich pro Person und Nacht inclusive Nebenkosten, Handtüchern, Bettwäsche, Frühstück und Hallenbadbenutzung, zuzüglich Kurbeitrag.
    Die Bezahlung erfolgt in bar oder mit Karte am Abreisetag.

     

    Zum Buchungsformular

  • Landhaus am Kunstberg goes mobile

    Alle Handy-Besitzer können ab sofort die mit vielen Funktionen versehene Landhaus am Kunstberg App auf ihr Smartphone herunterladen. Die App ist randvoll mit vielen Informationen über das Haus, vielen nützlichen Fakten rund um den Standort, Sehenswürdigkeiten oder auch aktuelle Wettersituation. Natürlich können unsere Gäste auch mittels der App direkt Ihr Zimmer buchen, unsere Social Media Angebote aufrufen oder aktuelle Nachrichten aus der Region aufrufen. Unsere mobilen Besucher finden unser Web App "Landhaus am Kunstberg" ab sofort unter: http://m.landhaus-am-kunstberg.weblotse.com

     

    QR Codes sind ein bekanntes und akzeptiertes Verfahren, um per Smartphone
    direkt auf Ihre App zuzugreifen.

    Links finden Sie unseren QR Code für unser Web App.

  • Interessante Seiten aus dem (Ober)Harz

    Der Harz ist schön und ganz schön vielfältig. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen interessante Seiten aus unserer Region. Es lohnt sich immer etwas länger im Harz zu bleiben!

     

    Restaurants in Altenau
    Auf den Seiten von 'der-harzer.com' finden Sie eine Zusammenstellung der Restaurants in Altenau

    www.der-harzer.com

     

    Okerseeschiffahrt
    Regelmäßige Fahrten auf der 'Nautilus' mit Bordrestaurant 'Aqua Marin'.

    www.okersee.de

     

    Nationalpark Harz
    Im Nationalpark Harz wird die Natur 'sich selbst' überlassen. Hier finden Sie das Touristische Angebot der Nationalparkverwaltung und weitere Infos zum Nationalpark Harz.

    www.nationalpark-harz.de

    Harzer Schmalspurbahnen
    Nicht nur bei überzeugten Eisenbahnfreunden sind die Harzer Schmalspurbahen beliebt. Und eine Fahrt mit der Dampflock gehört schon fast zum touristischen Pflichtprogram für den Harz. Erfahren sie mehr unter

    www.hsb-wr.de

     

    Kräuterpark Altenau
    Größter Kräuterpark Deutschlands mit umfangreicher Gewürzgalerie

    www.kraeuterpark-altenau.de

     

    Kristall-Sauna Thermer 'Heisser Brocken'
    Die neue Thermalsole- und Saunalandschaft in Altenau ist an 364 Tagen im Jahr geöffnet und hat ein überzeugendes Angebot in den Bereichen Therme, Sauna, Wellness und Gastronomie

    www.kristalltherme-altenau.de

     

    Brauerei und Oberharzer Brunnen Paul Kolberg
    Seit 1617 gibt es diese Brauerei in Altenau. Heute ist sie die einzige verbliebene Brauerei des Oberharzes. Regelmäßig werden hier Führungen mit Verkostung durchgeführt.

    www.altenauer-brauerei.de

    Oberharzer Bergwerksmuseum
    Nicht nur bei schlechtem Wetter empfehlen wir das Oberharzer Bergwerksmuseum allen, die sich mit der Geschichte unserer Region beschäftigen möchten. 1892 gegründet präsentiert dieses Museum mit Außenanlagen, Schaubergwerk, Freigelände und einer Fülle von Exponaten aus der Region einen umfassenden Einblick in die Kultur der Oberharzer Bergstädte und des Bergbaus im Oberharz.

    www.bergwerksmuseum.de

     

    Die Oberharzer Wasserwirtschaft
    Im charmanten Kontrast zur sich selbst überlassenen Natur im Nationalpark sieht sich der Oberharz als weitläufiges Industriedenkmal der Energiegewinnung mittels Wasserkraft. 2010 wurde die Oberharzer Wasserwirtschaft zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Bei uns in Altenau sind Sie mittendrinn. Infos zu diesem Industriedenkmal finden Sie auf den Seiten der Harzwasserwerke.

    www.harzwasserwerke.de

     

    Weltkulturerbe Goslar Altstadt
    Die Seiten der Stadt Goslar informieren Sie über wichtige Sehenswürdigkeiten sowie über Termine für Stadtführungen.

    www.goslar.de

     

    Weltkulturerbe Rammelsberg
    Hier finden Sie Infos zum vielfältigen touristischen Angebot des 'Rammelsberg' mit Veranstaltungskalender.

    www.rammelsberg.de

    Windbeutelkönig, das Windbeutelparadies No.1
    Kultiges Ausflugslokal in excellenter Lage an der Okertalsperre mit großer Sonnenterrasse.
    Sehr beliebt sind die Riesenwindbeutel.

    www.windbeutel.de

     

    Höhlenerlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle
    Die Iberger Tropfsteinhöhle gehört seit 1874 zu den berühmten Schauhöhlen im Harz. Nach der Erweiterung und Neueröffnung als 'Höhlenerlebniszentrum' im Jahr 2008 gibt sie einen tiefen Einblick in die deutsche Höhlenarchäologie.

    www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de

     

    Krodoland Bad Harzburg
    Freizeitpark mit Spielscheune und Swingolfplatz.

    www.krodoland.de

     

    Soulboater Magazin
    Das man auf der Oker auch sehr gut Kajak fahren kann, kann man bei Soulboater nachlesen. Hier einfach nach 'Harz' oder 'Oker' suchen.

    www.soulboater.de

  • Willkommen im Nationalpark Harz

    Mitten in Deutschland gelegen, schützt und entwickelt der länderübergreifende Nationalpark Harz eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft mit Wäldern, Mooren und Fließgewässern. Zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten kommen hier vor.

    Der Nationalpark Harz besticht besonders durch die Vielfalt seiner Naturausstattung. Am Nord- und Südrand finden wir ausgedehnte Buchenwälder, die vor allem im Frühjahr und Herbst zu einer Wanderung einladen. In den Hochlagen des Harzes, die von der Brockenkuppe überragt werden, prägen Moore, Fichtenwälder und Felsen das Bild. Die Oberharzer Moore zählen zu den besterhaltenen und beeindruckendsten Deutschlands. Einen Einblick in den Extremlebensraum Hochmoor mit seinen hochspezialisierten Pflanzen - wie z.B. Torfmoosen und dem Sonnentau - bieten Bohlenstege für unsere Besucher. In den Fichtenwäldern der Hochlagen ist der Waldboden häufig kniehoch von einem dicken Teppich üppigen Grüns bedeckt. Bedingt durch die hohe Luftfeuchtigkeit wachsen hier dicke Moospolster und bizarre Flechtenkrusten und überziehen die Bäume am Wegesrand. Die eingestreuten Felsformationen und Blockhalden - Meere aus Stein - beeindrucken dagegen durch ihre Kargheit. überall im Harz spielte und spielt Wasser eine entscheidende Rolle. In früheren Zeiten wurde es in großem Umfang für den Bergbau genutzt. Heute kommt es wieder verstärkt der Natur zu Gute, sprudelt in naturnahen Büchen zu Tal und bietet vielen Tieren, wie z.B. dem Schwarzstorch oder der Wasseramsel, Lebensraum.


    Quelle: Nationalpark Harz

    Die Nationalpark Harz hat bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. Im Sommer laden die Nationalpark-Waldgaststätten zum Verweilen auf einer Wandertour ein. Aber auch bei nebeligem Wetter im Herbst hat die Landschaft ihren Reiz - vielleicht wollen Sie mal eine geführte Rangerwanderung mitmachen? In den urigen Bergfichtenwäldern des Ober- und Hochharzes hat man dann das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen.

    Die reiche Natur des Nationalparks, die tiefen Täler und Schluchten sowie das typische Harzer Reizklima sind eine ausgezeichnete Grundlage für einen erholsamen und spannenden Urlaub - besuchen Sie uns mal!

    Daten und Fakten

    Lage: Im Zentrum des Mittelgebirges Harz mitten in Deutschland
    Fläche: 24.700 ha
    Gründungsjahre: 1990 (Nationalpark Hochharz in Sachsen-Anhalt) und 1994 (Nationalpark Harz in Niedersachsen)
    Höhenlage: 230 - 1142 m ü. N.N.
    Landschaftstypen: Mittelgebirgslandschaft mit Buchen-, Bergfichten- und Mischwäldern, Mooren, Blockhalden und Fließgewässern auf paläozoischen Grundgesteinen; auf der Brockenkuppe subalpine Mattenvegetation.


    zur Nationalparkseite im Internet >> 

    zur Nationalpark Partnerseite >> 

    das Nationalpark Naturerlebnisprogramm >>

  • Das Motorradschutzgebiet Harz

    "Alles wird geschützt - nur das Motorradfahren nicht", findet Mathias (Matze) Schmidt und rief das 'Motorradschutzgebiet Harz' aus. Und er betrachtet den Harz konsequent durchs Visier: Bikerfreunlichte Unterkünfte, Stadtinformation, Kartenmaterial und Sicherheitstips für Biker im Harz.

    Das können Biker von uns erwarten:

    • kostenlose Garagen (bitte bei Buchung vereinbaren)
    • Waschplatz
    • Trockenraum für Kleidung
    • Werkzeug

    Wir stehen in enger Kooperation mit dem 'Motorradschutzgebiet Harz'.
    Wir vermitteln Ihnen gerne:

    • geführte Motorradtouren durch den Harz
    • Kontakt zum 'Schuberth Helmtest Center'
    • Kartenmaterial

     

    Weitere Info unter: http: // www.motor-touren.de

    Neu - E - Motorräder im Harz - E - Motorrad mieten, geführte Touren fahren, nachladen...
    weitere Infos als PDF-File unter folgendem Link - bitte klicken -

  • Kontakt

    Landhaus am Kunstberg
    Bergmannsstieg 5
    38707 Altenau im Harz

    Tel.: 05328 - 255
    Fax: 05328 - 256

     

    Landhausaltenau@aol.com

     

  • Anfahrt